ARCHITEKT (m/w/d) Entwurfs- & Ausführungsplanung (LPH 1-5) als Teil der Generalplanung für Ingenieurgesellschaft, Standort Pinneberg (Ref.-Nr. PI-395)

Unser Mandant ist eine seit mehr als 30 Jahren im Markt tätige Ingenieurgesellschaft mit derzeit ca. 230 Mitarbeiter*innen an 7 Standorten. Der Tätigkeitsbereich spannt sich von der Generalplanung bis zum geotechnischen Gutachten und umfasst alle wesentlichen Bereiche des Hoch-, Ingenieur- und Tiefbaus in allen Leistungsphasen der HOAI. Generalplanung, Planung, Bauüberwachung, Projektmanagement und Gutachten sind das tägliche Brot. 

Ihre Aufgabe

Als Architekt (m/w/d) übernehmen Sie die Planungsaufgaben und technische Projektbearbeitung von Einzel- und Generalplanungen sowohl für Neubauvorhaben als auch für Sanierungs-/Modernisierungs- und Umbaumaßnahmen. Je nach Ihrer persönlichen Erfahrung arbeiten Sie eigenverantwortlich als Projektleiter (m/w/d) in einem nach Ihrem Erfahrungsstand ausgerichteten Projekt mit entsprechender Teamgröße oder als Projektbearbeiter im Planungsteam mit einer erfahrenen Projektleitung.

Ihre Voraussetzungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Fach- / Hochschulstudium der Architektur
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der Objektplanung Gebäude HOAI LP 1 – 5, Schwerpunkt LP 1 – 3 
  • Wichtige Schlüsselqualifikation: entwurfsstark 
  • Eigene wiedererkennbare Architektursprache
  • Freude an der Entwicklung moderner, nachhaltiger und bedarfsgerechter Architektur
  • Erfahrung im Wohnungsbau und / oder Bildungsbau
  • Sicherer Umgang mit ArchiCAD® 
  • Von Vorteil ist, wenn Sie bereits als Architekt (m/w/d) bei einer deutschen Kammer eingetragen sind.
  • Sehr gute Kenntnisse der einschlägigen Normen 
  • Freude an der Aufgabenstellung
  • Bereitschaft zur Integration in das Team
  • Sicheres und souveränes Auftreten 
  • Gute Ausdrucksweise und Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Führerschein für Personenkraftwagen
  • Absolute Seriosität wird vorausgesetzt

Was Sie erwarten dürfen

  • einen sicheren Arbeitsplatz in einem sehr gut eingeführten Unternehmen
  • Projekte vorwiegend im regionalen Markt
  • ein faires und leistungsgerechtes Gehalt
  • einen Arbeitsplatz in einem fachlich versierten Team
  • Möglichkeit zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung 
  • gute Möglichkeiten zur beruflichen Entwicklung
  • eigenverantwortliches Arbeiten
  • familienfreundliche Bedingungen im Unternehmen
  • die Möglichkeit zur Weiterbildung und Teilnahme an Kursen und Seminaren
  • Arbeit in einer Organisation mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Angenehmes Betriebsklima 
  • bei Eignung und Interesse zu gegebener Zeit die Möglichkeit zur Partnerschaft  

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen zu, die absolut vertraulich behandelt werden. Oder setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir beantworten Ihre Fragen sehr gerne. Selbstverständlich reichen wir Ihre Unterlagen erst nach einem persönlichen Gespräch und nur mit Ihrer ausdrücklichen Genehmigung an unseren Mandanten weiter.

Klingt nach einer spannenden Stelle? Dann nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf oder senden uns gleich Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenz-Nummer PI-395 zu.

Ihr Kontakt für diese Stelle: Irina Krüger

E-Mail: irina.krueger@ibbhamburg.de

Telefon: +49 40 32527332 – Mobil: +49 171 6481170